info@santi-shop.eu 
  • |
  • Santishop
  •  
  • |
  •  +32(0) 10.23.33.50             

Ferme de Saussac

1

Rhodiola rosea Urtinktur - bio

7,50 € 7,50 € 7.5 EUR

7,50 €

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb hinzufügen Jetzt kaufen

    Fabriquant: Ferme de Saussac
    Contenu: 50.0 ML
    Référence: FD010

    Win 75 beez by buying this product

    Rhodiola, oder Rosenwurz, ist eine adaptogene Pflanze welche die Reaktion des Körpers auf verschiedene Situationen fördert (u.a. Stress, Energiemangel, Krankheit und Rekonvaleszenz, Blutdruck oder Nervosität). Sie ist besonders effektiv bei Stress, für nervöses Gleichgewicht, verbessert den allgemeinen Zustand, körperliche und geistige Fähigkeiten, Schlaf, leichte bis mäßige Depression. Eine Pflanze des Wohlbefindens.



    Lateinischer Name

    Rhodiola rosea, synonyme Lignum rhodium

    Zusammensetzung

    Rhodiola hydroalkoholischer Extrakt 100% (Rhodiola*, Alkohol*(24%), Agavendicksaft*, Wasser) * Zutaten aus kontrolliert ökologischem/biologischem Anbau

    Herkunft

    Italien

    Charakteristiken

    Die Wirkstoffe von Rhodiola seien hauptsächlich Polyphenole und Antioxidantien. Die aktivsten wären Rhodioloside und Tyrosol, die bei alleiniger Verabreichung inaktiv sind, aber einen synergistischen Effekt zeigen wenn sie mit anderen Rhodiola Elementen kombiniert werden.

    Eigenschaften

    • adaptogen und Antidepressivum, bietet ein Gefühl des Wohlbefindens und der Gesamtform
    • Verbesserung der Stressresistenz
    • Verbesserung der geistige Leistungsfähigkeit (insbesondere Gedächtnis und Konzentrations- und Aufmerksamkeitsfähigkeit, nach vierwöchiger Einnahme), bietet die Möglichkeit schnell wachsam zu sein und gute Reflexe zu haben
    • anxiolytisch
    • Verbesserung der Muskelkraft, der körperliche Kapazitäten und Leistungen
    • entzündungshemmend und antioxidativ
    • immunstimulatorisch
    • antidiabetisch
    • leberschutzend
    • antiangiogenetisch (gegen Angiogenese, d. h. gegen Bildung von Blutgefäßen die einen Krebstumor versorgen)
    (Hauptquelle: http://www.wikiphyto.org/wiki/Rhodiola_rosea)

    Traditionelle Hinweise

    • Asthenie, Müdigkeit, Depressionen
    • Stress, Angst
    • Schlafmangel durch Stress
    • geringere Gedächtnis
    • glykämischen Ungleichgewichte, Prä-Diabetes Bedingungen
    • in Vorbereitung auf die sportliche Leistung
    • Wunsch nach Adaptogeneffekt
    • Kopfschmerzen, Muskel- und Gelenkschmerzen
    • Sarkopenie (Muskelschwund, altersbedingter Kraftverlust)
    • Lyme-Borreliose (gegen die assoziierte Müdigkeit)
    • Parkinson-Krankheit und senile Demenz (potentiell)
    (Hauptquelle: http://www.wikiphyto.org/wiki/Rhodiola_rosea)

    Gebrauchsanweisungen

    • Etwa 1 Teelöffel oder 25 Tropfen in ein Glas Wasser 1 bis 2 mal am Tag auf nüchternen Magen am Morgen und, wenn nötig, 30 Minuten vor dem Mittagessen. Bei Erregung die Dosis verringern und dann schrittweise erhöhen. Die russische Tradition empfiehlt 10 bis 20 Tage Einnahme gefolgt von 2 Wochen Pause und danach, wenn nötig, erneute Einnahme. Andere empfehlen 7 Tage Einnahme, gefolgt von 7 Tagen Pause mit danach, wenn nötig, erneute Einnahme.
    • Gestresste Personen mit Schlafentzug könnten mit ein paar Tagen Rhodiola Einnahme erholsamen Schlaf finden.
    • Um Rhodiolin bei der Vorbeugung gegen Müdigkeit einzunehmen, haben sich sehr kleine Dosen pro Tag bewährt


    Vorsichtsmaßnahmen

    • Rhodiola rosea sollte morgens eingenommen werden, da es den Schlaf stören könnt.
    • Bei den empfohlenen Dosierungen gibt es keine bekannten Nebenwirkungen (sehr hoher Konsum könnte extreme Erschöpfung und Schwindel verursachen), aber zur Vorsicht wird Rhodiola nabgeraten für schwangere oder stillende Frauen und für Kinder sowie für Menschen unter medizinische Behandlung.

    This is a preview of the recently viewed products by the user.
    Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

    Recently viewed Products