Galke

Gewürznelken - bio

6,30 € 6.3 EUR 6,30 €

6,30 €

    Diese Kombination existiert nicht.


    Win 63 beez by buying this product

    Interne Referenz: SP030
    Products Content: 100.0
    Products Content Unit: G

    Gewürznelken sind die vor ihrer Entfaltung getrocknete Blumenknöpfe eines mehrere Meter hohen Baums, der auf den Molukken 'Gewürzinseln' heimisch ist. Gewürznelken sind reich an ätherischem Öl und werden für verschiedenen Zwecke verwendet, ob als Gewürz in der Küche, als Heilpflanze, als Zutat zur Likörherstellung oder in Gewürzzigaretten.
    Gewürznelken haben eine antiseptische und betäubende, schmerzstillende Wirkung und werden u.a. gegen Zahnschmerzen verwendet. Sie können auch, zerbrochen, in Kräutertee gegen Erkältung hinzugefügt werden. In der Oberflache einer Orange gestochen geben Gewürznelken eine "Bisamapfel" der als Umgebungsduft, anti-Mücken und Anti-Milbe Mittel dienen kann.



    Lateinischer Name

    Syzygium aromaticum

    Zusammensetzung

    Gewürznelken* * aus kontrolliert ökologischem/biologischem Anbau

    Herkunft

    Madagaskar

    Produktion

    Trotz Anwendung größtmögliche Sorgfalt bei der Bearbeitung seiner Produkte kann der Produzent die vollständige Abwesenheit von Fremdkörpern nicht garantieren. Daher wird bei jeder Benutzung eine visuelle Kontrolle, und wo nötig eine Sortierung, angeraten.
    Rückzahlung wegen Anwesenheit von Fremdkörpern kommt nicht in Frage.



    Eigenschaften

    • kraftiges Antiinfektivum
    • Stimulans (ua Kreislauf, Appetit und Verdauung)
    • antibakteriell
    • Blutreiniger
    • Antimykotika (gegen E. coli, Streptokokken, Staphylokokken, Pneumokokken)
    • Magenschmerzen
    • Karminativ
    • Analgetikum
    • Betäubungsmittel
    • Insektenschutzmittel


    Traditionelle Hinweise

    • Infektionen und Infektionskrankheiten (Mund (Geschwüre im Mund, Zahnfleisch, Zähne), Atemwege (Erkältung, Schnupfen, Halsschmerzen ..) ...)
    • Dyspepsie, Magenfermentationen, Durchfall, Blähungen, Parasiten, Koliken
    • Zahnneuralgie
    • Arteriosklerose, Kältegefühl aufgrund unzureichender Durchblutung
    • Mykosen
    • körperliche, intellektuelle, Müdigkeit, Gedächtnisverlust


    Gebrauchsanweisungen

    Infusion: 1-2 Gewürznelken in einem Mörser (oder mit der Rückseite eines festen Löffels) zu Pulver verarbeiten, in 1/4 Liter Wasser geben und damit ein Infus oder (je nach Korngröße des "Pulvers") Absud von wenigen Minuten zubereiten.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Vor Licht, Hitze und Feuchtigkeit geschützt zu behalten.