info@santi-shop.eu 
  • |
  • Santishop
  •  
  • |
  •  +32(0) 10.23.33.50             

Herbalgem

1

Schwarze Johannisbeere Glycerinmazerat - bio

23,60 € 23,60 € 23.6 EUR

23,60 €

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb hinzufügen Jetzt kaufen

    Fabriquant: Herbalgem
    Contenu: 50.0 ML
    Référence: HE028

    Win 236 beez by buying this product

    Schwarze Johannisbeere wurde schon 1712 vom Abt von Montaran als "Lebenselixier" empfohlen und als wahrhaftes Allheilmittel angesehen denn ihr wurde nachgesagt die Lebensdauer der Menschen zu fördern. Traditionell werden Früchte und Blätter verwendet aber die Knospen haben die stärkste Heilkraft und deren Muttermazerat ist ein der vielseitigsten Gemmotherapie Extrakte. Die schwarze Johannisbeerknospe enthält in der Tat das ganze Potential der erwachsenen Pflanze, ist ein wahres "natürliches Konzentrat" und behilflich bei allen pathologischen Zuständen wegen ihrer synergetischen (in einer Heilpflanzenkombination fördert sie die Wirkung der anderen Pflanzen) und adaptogenen Eigenschaften. ("Adaptogen"(Breckman) heißt: ohne Nebeneffekten, normalisierende Wirkung, Erhöhung des globalen Widerstandes des Organismus, darf ohne Gefahr über lange Zeit eingenommen werden).
    Das Johannisbeermazerat ist, kurz gesagt, ein kraftvolles Tonikum mit effektiver Wirkung auf alle physiologischen Systeme des Körpers, das Anpassungsfähigkeit und Abwehrkräfte des Organismus sowie körperliche und geistige Leistungsfähigkeit erhöht.
    Knochen-Gelenksystem (das osteoartikuläre System)
    Dieses Knospenmazerat ist vor allem ein starkes Anti-Rheuma- und entzündungshemmendes Mittel. Es ist ein Heilmittel gegen Arthrose, Gicht, Bänder-, Sehnen- und Gelenkschmerzen. Dank seiner Kortison-ähnlichen Wirkung ersetzt es die traditionellen Entzündungshemmenden Mittel, aber ohne deren schädlichen Nebenwirkungen. Es fördert die Flexibilität der Sehnen und Bänder und die schnellere Heilung bei Knochenbrüchen und eignet sich auch bei Osteoporose.
    Atemsystem
    Das Mazerat wirkt auch erfolgreich bei Asthma (zusammen mit Hasel- und Schneeballknospen), chronischer Bronchitis, Emphysem und allergischer Rhinitis (Heuschnupfen, Nasenkatarrh, Schnupfen, Koryza, Nasenschleimhautentzündung).
    Kreislauf
    Bekannt als Anti-Entzündung, übt die Johannisbeerknospe eine phlebotonische (Krampfadern pflegende) und gefäßschützende Wirkung aus im Bereich des Blutkreislaufes.
    Nervensystem
    Dieses Mazerat stimuliert die endokrinen Drüsen und bekämpft Schläfrigkeit, wird also besonders empfohlen bei Personen mit Müdigkeit, fehlenden Energie und Antriebskraft.
    Nierensystem
    Schwarze Johannisbeere kann bei ungenügender Nierenfunktion als Diuretikum verwendet werden und hat einen Anti-Ödem-Effekt. Sie wird auch bei chronischen Entzündungen der Prostata und Gicht empfohlen.
    Allgemein
    Das schwarze Johannisbeermazerat wird erfolgreich bei allen Allergie Beschwerden verwendet wie z.B. allergische Migräne, Nesselausschlag (Urtikaria), Heuschnupfen. Es stimuliert Leber und Bauchspeicheldrüse, eignet sich bei Gastritis (Magenschleimhautentzündung), Ekzem, Psoriasis (Schuppenflechte), Folgen von Insektenstichen (anaphylaktischer Schock), Appetitmangel, allen chronischen oder akuten Krankheiten.

    Die obigen Informationen stammen aus der FEH mit ihrer Genehmigung.



    Lateinischer Name

    Ribes nigrum gemmae

    Zusammensetzung

    Schwarze Johannisbeere Knospen*, Alkohol* (35 %), Wasser, pflanzliches Glyzerin* * Zutaten aus ökologischem/biologischem Landbau

    Produktion

    Aus frischen biologischen Knospen.

    Charakteristiken

    - Vermindert Nebenwirkungen von Medikamenten.
    - Kann präventiv und kurativ erfolgreich sein bei Grippe Krankheiten.
    - Verstärkt die Wirkung der Chemotherapie und beschirmt zur gleichen Zeit gegen deren Nebenwirkungen (10 Tropfen 2 bis 3x/Tag).

    Eigenschaften

    Die HerbalGem Produkte sind konzentriert und 50 ml genügen für eine 70 Tagen Kur mit 10 Tropfen pro Tag.

    Traditionelle Hinweise

    - Akne (5-10 Tropfen/Tag)
    - Allergie (5 Tropfen/Tag während 3 Monate)
    - Akute Allergie (5 Tropfen 4x/Tag)
    - Antihistaminikum (5-15 Tropfen/Tag)
    - Entzündunghemmendes Mittel (5-15 Tropfen/Tag)
    - Quincke Ödem
    - Kalte Extremitäten
    - Anti- Anämie wenn unter Chemotherapie
    - Rheumatoide Arthritis oder chronische Polyarthritis (5-15 Tropfen/Tag)
    - Lungendränage (5-15 Tropfen/Tag)
    - Schläfrigkeit (5 Tropfen um 2 Stunden wach zu bleiben)

    Gebrauchsanweisungen

    - Die Tropfen nüchtern, 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten nehmen, 1 bis 3 Mal pro Tag, pur oder verdünnt mit Quellwasser oder Honig. Für einen optimalen Erfolg werden die Tropfen direkt auf der Zunge genommen und dabei nur nach einige Zeit eingeschluckt um die perlinguale Resorption zu fördern.
    - Anfangen mit 5 Tropfen pro Tag und die Dosierung schrittweise mit einem Tropfen pro Tag erhöhen, bis zu 15, sogar 20 Tropfen pro Tag. Für eine vorbeugende Behandlung meist 5 bis 10 Tropfen pro Tag, sonst wenn die gewünschten Ergebnisse erreicht sind, dieselbe Anzahl Tropfen bis zum Ende der Kur behalten.
    - Im Allgemeinen wird eine Behandlung von mindestens 3 Wochen empfohlen, meistens mit 2 bis 3 Wiederholungen und je einer Woche zwischen 2 Behandlungen.
    - Die an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Dosierung wird bestens von Ihrem Therapeuten bestimmt.

    Vorsichtsmaßnahmen

    - Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
    - Keine bekannten Gegenanzeigen.
    - Schwangere Frauen sollten besser keine Gemmotherapie Mittel mit hormoneller Wirkung nehmen: Himbeere, Preiselbeere, Riesenmammutbaum, Eiche.

    This is a preview of the recently viewed products by the user.
    Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

    Recently viewed Products