Biovegan

Vanilleschoten, Bourbon - bio

5,00 € 5.0 EUR 5,00 €

5,00 €

    Diese Kombination existiert nicht.


    Win 50 beez by buying this product

    Interne Referenz: BN003
    Products Content: 1.0
    Products Content Unit: PIECE
    Strichcode: 4005394284988

    Als Schote oder Pulver, der Vanillegeschmack ist herrlich und süß. Es parfümiert mehrere salzige oder süße Gerichte, insbesondere jene auf Basis von Milch oder Sahne. Vanille hat auch einige therapeutische Indikationen, denn wirkt stimulierend, stressabbauend, aperitiv und verdauungsfördernd.
    Im Gegensatz zum künstlich hergestellten "Vanillin" enthält die Biovegan BIO-Bourbon-Vanille die natürliche Aromafülle der wahrhaften "Königin der Gewürze".



    Lateinischer Name

    Vanilla planifolia , Vanilla pompona

    Zusammensetzung

    Bourbon Vanilleschoten*. *aus kontrolliert biologischem Anbau

    Herkunft

    Madagaskar, Deutschland

    Produktion

    Das Vanilleprojekt steht für nachhaltigen Anbau und soziales Engagement. Neben der nachhaltigen Basis für Biovegan Bourbon-Vanille war es dem Familienunternehmen besonders wichtig, die Bauern und deren Familien in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, damit ein regelmäßiges und sicheres Einkommen garantiert werden kann. Die Biovegan Bourbon-Vanille wird von Bauern aus 54 Dörfern im Rahmen einer Kooperative im Biosphärenreservat Mananara in Madagaskar biologisch angebaut. So wird das Abholten der rar gewordenen tropischen Regenwälder verhindert. Das traditionelle Wissen der Bevölkerung und die Regenwälder sind die ideale Voraussetzung für geschmacklich beste Biovegan Bourbon-Vanille.
    Die Vanillepflanze (Bot. Vanilla planifolia G.JACKS.) gehört zur Familie der Orchideengewächse. Als Gewürz finden die langen, schmalen Kapselfrüchte (irrtümlich auch „Schoten" genannt) Verwendung. Die Früchte werden kurz vor der Reife geerntet, in aufwendiger Handarbeit fermentiert und getrocknet. Durch das Fermentieren erhalten die Vanilleschoten ihre schokoladen- bis braunschwarze Farbe und ihren charakteristischen Vanillin-Geschmack und -Geruch. Die Vanille gehört in Anbau und Verarbeitung zu den arbeitsintensivsten Kulturen überhaupt und wird auf dem Gewürzmarkt entsprechend teuer gehandelt.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Mögliche Spuren von Schalenfrüchte, Soja und Senf.