Bioflore

Wildrosenöl - bio

Huile de rose musquée à laquelle on a ajouté de la vitamine E bio (0,2%) pour vous permettre de la conserver plus longuement. Idéal seule localement sur une peau mature, ou à problèmes. Pour un usage plus élargi, le plus souvent mélangée à de l'argan ou de l'huile de noyau d'abricot plus neutre car cette huile est puissante.

12,90 € 12.9 EUR 12,90 €

12,90 €

    Diese Kombination existiert nicht.


    Win 129 beez by buying this product

    Interne Referenz: BF099
    Products Content: 50.0
    Products Content Unit: ML
    Strichcode: 5425038836684

    Wildrosenöl ist ein kalt gepresstes pflanzliches Öl das sehr reich an essentiellen Fettsäuren und Vitaminen ist und bemerkenswerte zellerneuernde Eigenschaften hat. Daher ihre unzähligen Anwendungen bei Hautproblemen (devitalisierte, trockene, rissige Haut, Desquamation, Rosacea, Hyperpigmentierung, Narben ..). Zahlreiche Forschungsarbeiten haben gezeigt, dass seine regelmäßige Anwendung auf neue oder alte Narben, der Haut eine mehr natürliche Textur und Farbe gab.
    Die Wein-Rose (Rosa rubiginosa oder Rosa eglanteria) auch Zaun-Rose, Apfel-Rose oder Sweet Briar genannt, ist eine heimische Wildrosenart die Wuchshöhen von bis 2 m erreicht und einen sehr dichten und stark bewehrten Strauch bildet, der zunächst aufrecht, später gekrümmt wächst. Ihr Laub duftet fein nach reifen Äpfeln und die 3 bis 5 cm großen, einfachen rosa Blüten erscheinen im Juni. Die Fruchten oder Hagebutten sind kräftig rot und werden zu Wildrosenöl und Marmelade verarbeitet.



    Lateinischer Name

    Rosa rubiginosa

    Eigenschaften

    - Hautgewebe-Erneuerung
    - Verbesserung von Narben und Dehnungsstreifen, vorzeitiger Hautalterung, Mimikfalten
    - pflegt die trockene und strapazierte Haut, Sonnenbrand
    - dringt ziemlich schnell in die Haut

    Traditionelle Hinweise

    - devitalisierte, trockene, rissige Haut, Abschuppung (Desquamatio, Desquamation)
    - Rosacea (Rotfinne oder Kupferfinne), Hyperpigmentierung, alte oder neue Narben
    - vorzeitige Falten, Sonnenbrand oder Strahlen-Schädigung

    Gebrauchsanweisungen

    - Hagebutte Öl wird täglich, alleine oder in Synergie, auf die zu behandelnden Zonen (Gesicht und Körper), durch kreisende Massage bis zur vollständigen Durchdringung, aufgetragen. Es kann auch vorbeugend gegen Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft verwendet werden, zum Beispiel in Synergie mit dem ätherischen Öl von grüner Mandarine.
    - Für die Schädigungen der Strahlen eignet sich noch besser eine Synergie mit den ätherischen Ölen von Teebaum ätherisches Öl - bio und Niaouli ätherisches Öl - bio .