Santi-Shop
fruitlavandeplage
 /  / 
A A A

HerbalgemEsche Glycerinmazerat - bio



    
Herbalgem Esche Glycerinmazerat - bio
 50 ml - 22,86 €
457,20 €/l
 MHD ≥ 31/12/2021
Die Esche bildet in der Natur verschiedene Pflanzenassoziationen nämlich mit der Erle, der Eiche, der Hainbuche, der Pappel, der Schwarze Johannisbeere. Dieser Baum hat ein schnelles Wachstum, verdünstet viel Wasser und prallt kräftig zurück (mehr als andere Bäume) wenn er fällt. Seine Fasern bilden das elastischste und biegsamste Holz, welches daher für die Herstellung von Karrenrädern, Baseball-Schlägern, Skis, Hockey-Schlägern, usw. benutzt wird. Diese verschiedenen technischen Charakteristiken sind merkwürdigerweise bestimmten medizinalen Eigenschaften der Gemmotherapie Esche Zubereitung ähnlich (Wirkung auf den Sehnenbändern im Besonderen).
Die Esche hat eine gezielte Wirkung auf das osteoartikuläre (Knochen-Gelenk) System und auf das Nierensystem. Diese Knospe wird bei Übergewicht empfohlen, senkt Cholesterin und Harnsäure mit einer leichten Wirkung auf Harnstoff, wirkt auf gichtähnliche Zustände und hat eine entzündungshemmende (antiinflamatorische) Wirkung im synovialen Bereich (im Bereich der Gelenkflüssigkeit) und entzündungshemmende Eigenschaften auf Sehnenbänder im Allgemeinen.
Wenn die medizinischen Eigenschaften der verschiedenen Baumteile verglichen werden gibt es die Tatsache dass die Esche Knospe als ein potentielles wichtiges anti-rheumatisches Heilmittel angesehen werden kann, was derzeit noch nicht in der Literatur erwähnt wird. Weitere interessante Eigenschaften des Baumes verdienen im Bereich der Knospe überprüft zu werden. Zum Beispiel: Radikalabfänger (Neutralisierung von freien Radikalen), (Blut)Reiniger, Fiebervertreiber, Prostata Heilmittel.
Die diuretische (harntreibende) Wirkung scheint ein wenig complexer als es zuerst aussieht. Laut Dr.J.P. Lemaître, der eine erste biocybernetische Studie der Esche Knospe durchgeführt hat, scheint es in der Tat dass die Nierenstimulation vor allem auf die Nebennieren wirkt, was die entzündungshemmende Wirkung (Erhöhung des Cortisols im Blut), den Effekt auf Stickstoff-Katabolismus (Proteine (Eiweiß) und Harnsäure) und Stresshormone (Adrenalin und Noradrenalin) erklärt. Die Literatur bestätigt außerdem diese letzte Aktion da sie die Esche Knospe bei Angstneurose erwähnt.

Die obigen Informationen stammen aus der FEH mit ihrer Genehmigung.
AB ökologische Landwirtschaft rechteckiges Logoaire Biologische Logo Europa
Mehr InfoAusblenden

Lateinischer Name: Fraxinus excelsior gemmae

Zusammensetzung

Esche Knospen*, Alkohol* (35 %), Wasser, pflanzliches Glyzerin
* Zutaten aus ökologischem/biologischem Landbau

Eigenschaften

Die HerbalGem Produkte sind konzentriert und 50 ml genügen für eine 70 Tagen Kur mit 10 Tropfen pro Tag. Mehr erfahren über die Produktpalette der Gemmotherapie von HerbalGem.

Traditionelle Hinweise

- Harnsäure (5-10 Tropfen/Tag)
- Gallensteine (5-10 Tropfen/Tag)
- Fieber (5-15 Tropfen/Tag)
- Gicht (5-15 Tropfen/Tag)
- Osteoartikuläres System (Knochen-Gelenk System): Bänderentzündung, Gicht, synoviales Entzündungshemmendes Mittel, anti-rheumatisches Mittel
- Nervensystem: Angstneurose, Stress
- Hepatorenales (Leber-Nieren) System: Diuretikum, Tonikum der Nebennieren, senkt das Gesamt-Cholesterin, wirkt bei Nierenschwäche , Übergewicht, biliärer Dyskinesie ( Reizgallenblase, Gallengangdyskinesie, Gallenwegsdyskinesie; Fehlfunktion der Gallenwege), Cholelithiasis (Gallensteine), Urikämie (erhöhten Harnsäurewerten)
Mehr über die Gemmotherapie, finden Sie im Buch "La Gemmothérapie".

Gebrauchsanweisungen

- Die Tropfen nüchtern, 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten nehmen, 1 bis 3 Mal pro Tag, pur oder verdünnt mit Quellwasser oder Honig. Für einen optimalen Erfolg werden die Tropfen direkt auf der Zunge genommen und dabei nur nach einige Zeit eingeschluckt um die perlinguale Resorption zu fördern.
- Anfangen mit 5 Tropfen pro Tag und die Dosierung schrittweise mit einem Tropfen pro Tag erhöhen, bis zu 15, sogar 20 Tropfen pro Tag. Für eine vorbeugende Behandlung meist 5 bis 10 Tropfen pro Tag, sonst wenn die gewünschten Ergebnisse erreicht sind, dieselbe Anzahl Tropfen bis zum Ende der Kur behalten .
- Im Allgemeinen wird eine Behandlung von mindestens 3 Wochen empfohlen, meistens mit 2 bis 3 Wiederholungen und je einer Woche zwischen 2 Behandlungen.
- Die an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Dosierung wird bestens von Ihrem Therapeuten bestimmt.

Vorsichtsmaßnahmen

- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
- Keine bekannten Gegenanzeigen.
- Schwangere Frauen sollten besser keine Gemmotherapie Mittel mit hormoneller Wirkung nehmen: Himbeere, Preiselbeere, Riesenmammutbaum, Eiche.

Barcode: 5425009090725

Santi-shop Code: HE041

Recycling der Materialien:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Fichte (schwarz) ätherisches Öl - bio
Fichte (schwarz) ätherisches Öl - bio
Picea mariana
Marke: Bioflore
Waldmajoran ätherisches Öl - bio
Waldmajoran ätherisches Öl - bio
Thymus mastichina
Marke: Bioflore
Capsella bursa pastoris Urtinktur - Gewöhnliches Hirtentäschel - bio
Capsella bursa pastoris Urtinktur - Gewöhnliches Hirtentäschel - bio
Marke: Biover
Ravintsara ätherisches Öl - bio
Ravintsara ätherisches Öl - bio
Cinnamomum camphora cineoliferum
Marke: Bioflore
Thymian, mild aus Spanien ätherisches Öl - bio
Thymian, mild aus Spanien ätherisches Öl - bio
Thymus zygis linaloliferum
Marke: Bioflore
Myrte (Rote) ätherisches Öl - bio
Myrte (Rote) ätherisches Öl - bio
Myrtus communis
Marke: Biofloral
Esche Glycerinmazerat - bio
22,86 €
50 ml
Fichte (schwarz) ätherisches Öl - bio
Waldmajoran ätherisches Öl - bio
Capsella bursa pastoris Urtinktur - Gewöhnliches Hirtentäschel - bio
Ravintsara ätherisches Öl - bio
Thymian, mild aus Spanien ätherisches Öl - bio
Myrte (Rote) ätherisches Öl - bio