Santi-Shop
fruitlavandeplage
 /  / 
A A A

Santi-shopSilberweidenrinde, geschnitten - bio



    
Santi-shop Silberweidenrinde, geschnitten - bio
 250 g - 5,78 €
23,12 €/kg
 MHD ≥ 14/05/2020
Silberweidenrinde wirkt schmerzstillend und entzündungshemmend, eignet sich bei Rheuma, allgemeinen Schmerzen, Fieber, Magen- und Darmbeschwerden bei Kolikneigung und Krämpfen und scheint auch positive Effekte gegen Krebs, Alzheimer, Herzkrankheiten und Schlaganfall zu haben.
Biologische Logo Europa
Mehr InfoAusblenden

Gebrauchsanweisungen

2g bis 3g Rinde für 150ml bis 250ml kaltes Wasser, zum Kochen bringen, 5 Minuten köcheln lassen und filtrieren. Drei bis vier Tassen pro Tag trinken.
Oder: 2g bis 3g Rinde mit 150ml bis 250ml kaltem Wasser übergießen, 6 Stunden ziehen lassen, danach kurz aufkochen, 5 Minuten ziehen lassen und schließlich abseihen. 3 bis 5 mal täglich 1 Tasse trinken.
Bei chronischen Schmerzen mindestens 4 Wochen lang anwenden. Als schnelles Mittel bei akutem Kopfschmerz, ist Weidenrinde nicht so gut geeignet weil es schon mal Stunden dauern kann bis die Wirkung einsetzt. Bei chronischen Kopfschmerzen ist Weidenrinde aber eine gute Alternative.
Bad bei Arthritis oder übermäßigem Schitzen : 5O g Weidenrinde mt 5OO ml Wasser kurz aufkochen. Dem Badewasser beigießen (nach dem Bad folgt Bettruhe). 3 Mal in der Woche anwenden.

Vorsichtsmaßnahmen

Bei Überempfindlichkeit auf Salicylate (Bestandteil vieler chemischer Schmerzmittel) am Besten auf die Anwendung von Weidenrinde verzichten. Sonst und wenn in Maßen genommen, scheint Weidenrinde keine negativen Nebenwirkungen zu haben (Weidenrinde wirkt schonender auf den Magen als Labor erstellte Aspirin). Allerdings könnte Weidenrinde bei höheren Einnamen Magen Krämpfe und Blutungen verursachen.

Santi-shop Code: SP098

Silberweidenrinde, geschnitten - bio
5,78 €
250 g