Santi-Shop
fruitlavandeplage
 /  / 
A A A

WerzBraunhirse, ganz, keimfähig - bio

Werz Braunhirse, ganz, keimfähig - bio
1 kg

Werz Braunhirse ganz is garantiert Glutenfrei und eignet sich zum Keimen, kann aber auch mit der Haushalts-Getreidemühle gemahlen werden.
Hirse ist eine Getreideart mit sehr kleinen Samen und wird vor allem in trockenen Gebieten angebaut, besonders in Afrika und Asien.
Hirse ist wenig allergen denn sie enthält kein Gluten. Sie eignet sich also für Menschen mit Zöliakie. Darüber hinaus ist sie sehr leicht verdaulich.
Da Hirse sehr reich an Kieselsäure ist stärkt sie Haare, Nägel und Zähne.

Biosiegel  Logo Glutenfrei

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar. Bitte finden sie nachstehend einen Link zu der Kategorie, zu der es gehört:

NAHRUNG / Getreide (Pseudo-) / Körner

Mehr InfoAusblenden

Zusammensetzung

Keimfähige braune Hirse * garantiert glutenfrei
* aus kontrolliert ökologischem/biologischem Anbau

Charakteristiken

Nährwert pro 100g

  • Energie: 1595kJ / 377kcal
  • Fett: 3,9g davon gesättigte Fettsäuren: 0,4g
  • Kohlenhydrate: 72,5g davon Zucker: 1,4g
  • Eiweiß: 12,2g
  • Salz: 0,012g

Eigenschaften

- Enthält kein Gluten.
- Reich an Phosphor, Kalium und Magnesium. Sie ist auch besonders reich an B-Vitaminen und hauptsächlich an Niacin (B3), die für den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen nötig ist.

Traditionelle Hinweise

Wie Quinoa kann Hirse sowohl gesüßt als gesalzt gegessen werden. Sie kann zur Verdickung in Suppen gegeben werden oder für die Zubereitung von Kroketten, Puddings, Salaten angewandt werden. Sie kann auch gekeimt in Salaten oder in Brot, Kuchen, Keks benutzt werden.
Millet Püree ersetzt wunderbar Kartoffelpüree. Hirsegrütze mit einem Coulis oder Früchten gibt ein köstliches Dessert.
Mit kalter Hirse und Gemüse oder Käse können auch "Burgers" zubereitet werden. Solche Hirse passt sehr gut zu kalten Speisen und Salaten.

Gebrauchsanweisungen

Zum Keimen ist die Braunhirse ganz ca. 18-24 Stunden einzuweichen. Die Keimzeit beträgt vier bis fünf Tage, 2 x täglich spülen
Feinst vermahlene Braunhirse kann täglich mit 2 x 3 gehäuften Teelöffeln ungekocht, in Speisen und Getränken beigemengt, zu sich genommen werden (z.B. in Obst und Gemüsesäften, Suppen, Müsli, Joghurt). Wenn die Braunhirse etwas gröber vermahlen wird, kann sie über Nacht eingeweicht werden.

Vorsichtsmaßnahmen

Kühl und trocken, lichtgeschützt, in gut geschlossener Verpackung behalten.

Barcode: 4000430006661

Santi-shop Code: WE020

Recycling der Materialien: