Santi-Shop
fruitlavandeplage
 /  / 
A A A

HerbalgemCHOLESTEGEM - GC06 - bio



    
Herbalgem CHOLESTEGEM - GC06 - bio
 15 ml - 10,44 €
696,00 €/l
 MHD ≥ 31/12/2021

CHOLESTEGEM Gemmokomplex kontrolliert ihre Cholesterin. Dieser Komplex hilft die Fettbilanz auszugleichen durch den "gutes Cholesterin"-Spiegel zu stabilisieren und den "schlechtes Cholesterin"-Spiegel zu senken. Seine Wirksamkeit kann weiter.

Dieser konzentrierte biologische Komplex verschafft die synergetische Wirkung von 5 Knospenextrakten ...

  • Die Mandelbaum Knospe hat die Eigenschaft die Triglyzeride (Triglyceride, Neutralfette) im Blut zu senken und eine Wirkung zu haben bei Hyperlipidemie (erhöhten Blutfettwerten) und Thrombophilie (Thromboseneigung) (sie ist ein präventives Mittel gegen Thrombose), insbesondere bei alten Leuten. Diese Knospe wirkt kreislauffördernd, ist also nützlich bei Hyperkoagulabilität (Erhöhte Gerinnungsneigung des Blutes) Ereignissen der Personen mit "zu dickem Blut" und ist ein vortreffliches Komplement zur Wirkung des Rosmarins.
  • Die junge Olivenbaum Triebe werden, ihrer Wirkung auf das Blut zufolge, bei nicht thrombotischer zerebraler Arteriosklerose und Atherosklerose empfohlen. Dieser Olivenbaum Extrakt, großes Heilmittel des Kreislaufs, senkt den Fettspiegel und das Cholesterin (welches zerstört wird), äquilibriert die Phospholipiden und verflüssigt verdicktes Blut. Er is ein hervorragendes Komplement zum Rosmarin.
  • Die junge Rosmarin Triebe normalisieren die Sedimentationsgeschwindigkeit (Blutsenkungsgeschwindigkeit), fangen die freien Radikalen ab und vermehren die roten Blutkörperchen (Erythrozyten). Dieser Rosmarin Extrakt eignet sich zur allgemeinen Entgiftung des Körpers, senkt die Triglyceride, den Harnstoff-, Harnsäure- und Cholesterinspiegel, und stellt das mineralische und ionische Gleichgewicht wieder her. Er wird empfohlen zur Förderung des Kreislaufes in den Extremitäten (gegen kalte Hände und Füße) und bekämpft Atherosklerose (auch Arteriosklerose, umgangssprachlich Gefäßverkalkung oder Arterienverkalkung: Verdickung, Verhärtung und Elastizitätsminderung der Gefäßwand eines Arterienabschnittes).
  • Die Birke Knospen stimulieren alle Katabole Reaktionen (Katabolismus: Abbau von Stoffwechselprodukten zur Entgiftung des Organismus und zur Energiegewinnung); sie aktivieren die Diurese (Harnausscheidung durch die Nieren) und die Beseitigung von organischen Abfällen wie Harnsäure und Cholesterin. Der Birke Knospen-Extrakt ist ein allgemeines Drainagemittel (Reinigungs- und Entsorgungsmittel) der Leber, hat eine antitoxische Wirkung.
  • Die Silber-Linde Knospen helfen das Blut zu verflüssigen und den Körper zu entgiften, hauptsächlich von Cholesterin und Harnsäure, wobei Gicht gelindert und Gewichtsverlust gefördert wird.

… und 3 Ätherischen Ölen:

  • Die Pfefferminze ist bekannt um das Element Feuer (PITA) zu beruhigen und hat daher einen abkühlenden Effekt, den traditionell in der Ernährung benutzt wird. In diesem Komplex entwickelt es eine energetische Wirkung welche die überschüssige innere Wärme (Cholesterin) zerstreut. Sie hat hauptsächlich eine Verdauungsfunktion indem sie die biliäre (die Galle betreffende), hepatische (die Leber betreffende) und pankreatische (die Bauchspeicheldrüse betreffende) Funktionen aktiviert.
  • Das Zeder ätherisches Öl wirkt auf den lymphatischen Kreislauf und hat einen ableitenden Effekt bei Andrang (Kongestion).
  • Das Rosmarin Verbenon ätherisches Öl hat zugleich eine Kreislauf und eine hepatische Funktion was die Wirkung des Rosmarin Muttermazerates gut ergänzt. Es hat eine Cholesterin zersetzende Wirkung, fördert die Leberregeneration , ermöglicht eine bessere biliäre Flüssigkeit und zugleich eine Vorbeugung gegen Gallenssteine (Cholesterol). Es reguliert die allgemeine hepato-biliäre Funktion und ist wirksam bei Dislipidämie, Hypertriglyzeriden.

Die obigen Informationen stammen aus der FEH mit ihrer Genehmigung.

AB ökologische Landwirtschaft rechteckiges Logoaire Biologische Logo Europa
Mehr InfoAusblenden

Zusammensetzung

Junge Rosmarin Triebe* (Rosmarinus Officinalis) und Olivenbaum* (Olea eur.) Triebe, Birke* (Betula Alba), Silber-Lindel* (Tilia tom.) und Mandelbaum* (Prunus amyg.) Knospen, Pfefferminze* (Mentha Piperita),Zeder* (Cedrus atl.) und Rosmarin* (Rosmarinus Officinalis) ätherische Öle , Alkohol* (35 %), Wasser, pflanzliches Glyzerin
* Zutaten aus ökologischem/biologischem Landbau

Produktion

Aus frischen Knospen, aus den Wäldern oder aus ökologischem Anbau.

Zusammenfassung

Mehr Informationen über HerbalGem Produkte können auf der Info Webseite HerbalGem gefunden werden.

Charakteristiken

- Scheidet die in den Gefäßen anwesenden Fettstoffe aus (einschließlich gesättigter Fettsäuren) .
- Stabilisiert den "guten" Cholesterin Spiegel.
- Reduziert den "schlechten" Cholesterin Spiegel.
- Hilft den Gehalt an Fettstoffen auszugleichen.

Gebrauchsanweisungen

Meistens wird Ihr Therapeut Ihnen Gebrauch und Dosierung geben welche Ihrem spezifischen Problem entspricht.

Standard- Dosierung und -Gebrauch für Erwachsene:

  • Die Tropfen nüchtern oder entfernt von (1/2 Stunde vor) den Mahlzeiten einnehmen, 1 bis 3 Mal pro Tag, pur oder verdünnt mit Quellwasser oder Honig. Für einen optimalen Erfolg werden die Tropfen direkt auf der Zunge genommen und dabei nur nach einige Zeit eingeschluckt um die perlinguale Resorption zu fördern.
  • Im Allgemeinen werden in akuter Phase 2 bis 5 Tropfen , 3 bis 7 Mal pro Tag, angeraten. Dies für höchstens 1 bis 3 Tage. Wird die kritische Phase damit nicht überwunden, wird Ihr Therapeut eventuell zu einer anderen Knospe übergehen.
  • Für eine punktuelle Behandlung in nicht akuter Phase werden 5 bis 15 Tropfen genommen bis die Symptome verschwinden und höchstens während 3 Wochen. Es könnte ratsame sein an zu fangen mit 5 Tropfen pro Tag und die Dosierung schrittweise mit einem Tropfen pro Tag zu erhöhen, bis zu eventuell 15, sogar 20 Tropfen pro Tag. Wird das gewünschte Resultat erhalten kann derselbe Anzahl Tropfen bis am Ende der Kur behalten werden. Wenn nötig wird die Behandlung nach einer Woche Unterbrechung für 3 Wochen fortgesetzt. Hat die Behandlung keine genügende Wirkung wird Ihr Therapeut eventuell zu einer anderen Knospe übergehen.
  • Für eine (präventive oder heilende) Grundbehandlung werden 5 bis 15 Tropfen pro Tag während 21 Tage (eine 3-Wochen Periode) empfohlen und dies drei mal mit jemals einer Woche Pause zwischen 2 Perioden. Danach wird, wenn nötig, nach einem Monat Pause derselbe Zyklus wiederholt.

Die HerbalGem Produkte sind konzentriert und 50 (15) ml genügen für eine 70 (21) Tagen Kur mit 10 Tropfen pro Tag.

Vorsichtsmaßnahmen

- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
- Keine bekannten Gegenanzeigen.
- Schwangere Frauen sollten besser keine Gemmotherapie Mittel mit hormoneller Wirkung nehmen: Himbeere, Preiselbeere, Riesenmammutbaum, Eiche.

Barcode: 5425009093443

Santi-shop Code: HE161

Recycling der Materialien:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
ARTIGEM - GC02 - bio
ARTIGEM - GC02 - bio
Gelenk Komplex
Marke: Herbalgem
CELLUSEVE: Schlankheitskur - bio
CELLUSEVE: Schlankheitskur - bio
Schlankheits- und Anticellulitekur
Marke: Herbalgem
Deo Crystal roll-on ohne Parfum - bio
Deo Crystal roll-on ohne Parfum - bio
Deodorant
Marke: Urtekram
Harpagophytum Urtinktur - Afrikanische Teufelskralle - bio
Harpagophytum Urtinktur - Afrikanische Teufelskralle - bio
Marke: Biover
Schwarze Johannisbeere Glycerinmazerat - bio
Schwarze Johannisbeere Glycerinmazerat - bio
Ribes nigrum gemmae
Marke: Herbalgem
Jungfernrebe Glycerinmazerat - bio
Jungfernrebe Glycerinmazerat - bio
Marke: Herbalgem
Mandelbaum Glycerinmazerat - bio
22,86 €
50 ml
Olivenbaum Glycerinmazerat - bio
22,86 €
50 ml
Rosmarin Glycerinmazerat - bio
22,86 €
50 ml
Birke Glycerinmazerat - bio
22,86 €
50 ml
SilberLinde Glycerinmazerat - bio
22,86 €
50 ml
Atlas Zeder ätherisches Öl - bio
2,78 €
10 ml
Rosmarin Verbenon ätherisches Öl - bio
10,29 €
10 ml
CHOLESTEGEM - GC06 - bio
10,44 €
15 ml
ARTIGEM - GC02 - bio
CELLUSEVE: Schlankheitskur - bio
Deo Crystal roll-on ohne Parfum - bio
Harpagophytum Urtinktur - Afrikanische Teufelskralle - bio
Schwarze Johannisbeere Glycerinmazerat - bio
Jungfernrebe Glycerinmazerat - bio