Santi-Shop
fruitlavandeplage
 /  / 
A A A

HerbalgemRoggen Glycerinmazerat - bio

Herbalgem Roggen Glycerinmazerat - bio
15 ml
Roggen ist einer der seltenen gekeimten Samen die im Gemmotherapie als embryonales Gewebe verwendet werden. Seine Eigenschaften sind wenig bekannt und die Pflanze ist bis heute unzureichend untersucht. Seine Aktivität zeigt sich hauptsächlich im Bereich der Leber. Er hat eine heilende und stimulierende Wirkung auf die Hepatozyten (Leberzellen oder Leberepithelzellen). Als solcher eignet er sich als Heilmittel bei chronischer und akuter Hepatitis ( Leberentzündung).
Im Bereich der Haut hat Roggen eine heilende Wirkung auf Dermis (Lederhaut) und Epidermis (Oberhaut) . Es ist logisch ihn bei Psoriasis zu empfehlen.
Es wird erwähnt dass er die Wirkung der immunodepressiven Behandlungen erleichtert. Da Roggen beim Keimen in seine Würzelchen Substanzen hervorbringt die das Keimen anderer Pflanzen hemmt, hat er eine gewisse "antibiotische" Wirkung.

Die obigen Informationen stammen aus der FEH mit ihrer Genehmigung.
AB ökologische Landwirtschaft rechteckiges Logoaire Biologische Logo Europa

Dieses Produkt ist nicht mehr verfügbar. Bitte finden sie nachstehend einen Link zu der Kategorie, zu der es gehört:

GEMMOTHERAPIE / Glycerinmazerate

Mehr InfoAusblenden

Lateinischer Name: Secale Cereale radic.

Zusammensetzung

Roggen Würzelchen*, Alkohol* (35 %), Wasser, pflanzliches Glyzerin
* Zutaten aus ökologischem/biologischem Landbau

Eigenschaften

Die HerbalGem Produkte sind konzentriert und 50 ml genügen für eine 70 Tagen Kur mit 10 Tropfen pro Tag. Mehr erfahren über die Produktpalette der Gemmotherapie von HerbalGem.

Traditionelle Hinweise

- Hepatitis A und B (5-15 Tropfen/Tag)
- Verdauungssystem: akute Hepatitis, chronische Hepatitis, heilende und stimulierende Wirkung auf die Hepatozyten
- Hautsystem: Psoriasis, Heilende Wirkung auf Dermis und Epidermis
- Erleichtert die Wirkung der immunodepressiven Behandelungen
Mehr über die Gemmotherapie, finden Sie im Buch "La Gemmothérapie".

Gebrauchsanweisungen

- Die Tropfen nüchtern, 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten nehmen, 1 bis 3 Mal pro Tag, pur oder verdünnt mit Quellwasser oder Honig. Für einen optimalen Erfolg werden die Tropfen direkt auf der Zunge genommen und dabei nur nach einige Zeit eingeschluckt um die perlinguale Resorption zu fördern.
- Anfangen mit 5 Tropfen pro Tag und die Dosierung schrittweise mit einem Tropfen pro Tag erhöhen, bis zu 15, sogar 20 Tropfen pro Tag. Für eine vorbeugende Behandlung meist 5 bis 10 Tropfen pro Tag, sonst wenn die gewünschten Ergebnisse erreicht sind, dieselbe Anzahl Tropfen bis zum Ende der Kur behalten .
- Im Allgemeinen wird eine Behandlung von mindestens 3 Wochen empfohlen, meistens mit 2 bis 3 Wiederholungen und je einer Woche zwischen 2 Behandlungen.
- Die an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Dosierung wird bestens von Ihrem Therapeuten bestimmt.

Vorsichtsmaßnahmen

- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
- Keine bekannten Gegenanzeigen.
- Schwangere Frauen sollten besser keine Gemmotherapie Mittel mit hormoneller Wirkung nehmen: Himbeere, Preiselbeere, Riesenmammutbaum, Eiche.

Barcode: 5425009090992

Santi-shop Code: HE149

Recycling der Materialien:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Birke Glycerinmazerat - bio
Birke Glycerinmazerat - bio
Betula sp. gemmae
Marke: Herbalgem
Heckenrose Glycerinmazerat - bio
Heckenrose Glycerinmazerat - bio
Marke: Herbalgem
Haselnussstrauch Glycerinmazerat - bio
Haselnussstrauch Glycerinmazerat - bio
Marke: Herbalgem
Erle Glycerinmazerat - bio
Erle Glycerinmazerat - bio
Alnus glutinosa gemmae
Marke: Herbalgem
Wacholder Glycerinmazerat - bio
Wacholder Glycerinmazerat - bio
Marke: Herbalgem
Preiselbeere Glycerinmazerat - bio
Preiselbeere Glycerinmazerat - bio
Vaccinium vitis idaea
Marke: Herbalgem
Birke Glycerinmazerat - bio
Heckenrose Glycerinmazerat - bio
Haselnussstrauch Glycerinmazerat - bio
Erle Glycerinmazerat - bio
Wacholder Glycerinmazerat - bio
Preiselbeere Glycerinmazerat - bio